Es ist wieder da…

Vor ein paar Wochen konnte ich an dieser Stelle vermelden, dass der letzte aktive Covid-19 Fall auf Aruba wieder gesund ist und es keine aktiven Fälle mehr gibt. Seit dem 1. Juli sind die Grenzen für Flugreisende wieder geöffnet und schwupps haben wir wieder acht aktive Fälle auf der Insel.

Die neu importierten Fälle sind bei Flügen aus den USA bzw. den Nachbarländern gefunden worden. Immerhin wird am Flughafen fleißig getestet. Ich bin gespannt, wann die ersten Neuinfektionen innerhalb von Aruba auftreten. Das ist nur eine Frage der Zeit.

In meinem Blog gibt es seit gestern eine Neuerung: Rechts unten ist eine kleine Flagge zu sehen. Dort lässt sich nun die Sprache auf Englisch umschalten. Eingeführt habe ich das aus Höflichkeit meinen neuen Nachbarn gegenüber, die nicht daran gewöhnt sind, dass sie sich um die Übersetzung fremdsprachiger Texte kümmern müssen. Also kümmere ich mich mit Hilfe der Google API selbst darum. Ich bin erstaunt, was die automatische Übersetzung inzwischen zu leisten vermag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.