Frustrierend

In den vergangenen drei Tagen haben Jens und ich das komplette Boot von unten abgeschliffen. Ich habe ein paar Fotos mit dem Telefon geschossen, auf denen man den Zustand vor und nach der Bearbeitung sieht. Irgendwas ist aber mit dem Kabel, mit dem ich das Telefon mit dem Computer verbinde. Ich kann die Bilder nicht herunterladen. So gibt es keine Bilder. Wenn ich eine Lösung gefunden habe, werde ich sie nachreichen. Mit den Arbeiten liegen wir zeitlich gut im Plan, wir werden wohl am Ende des Monats wieder im Wasser sein. Auch aus Jamaika gibt es gute Nachrichten, sie haben die Seegrenze wieder geöffnet. Damit ist eine weitere Voraussetzung für unsere Weiterfahrt da. Es geht voran. Ich bin optimistisch. Das mit den Fotos ist trotzdem frustrierend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.